Seite 1 von 9
#1 Weihnachtsevent - A happy Christmas Family von Leila Valentine 01.12.2018 12:09

avatar

Das Weihnachtsevent! - Ein fröhliches Weihnachten

Hallo zusammen! ^^
Es ist soweit, das Weihnachtsevent kann starten. Das ganze wird wie bereits angekündigt wie ein Nebenrpg laufen und die ganze Zeit über bestehen bleiben, sodass man es jedes Jahr zu Weihnachten neu beleben kann.

Ihr habt euch unter der Anmeldung mit Charakteren und den Dingen die sie mit Weihnachten verbinden gemeldet.

Nun, herzlichen Glückwunsch!
Denn in diesem Event nimmt euer Charakter genau die Rolle des Gegenstands den ihr angemeldet habt ein.

Mein herzliches Beileid an alle die sich als was zu essen gemeldet haben. xD

Nun kommen wir aber zur eigentlichen Geschichte des Events: Eine stinknormale Familie irgendwo auf der Grandline feiert bald Weihnachten, aber wie jeder weiß gehen einem erfolgreichen Fest viele Vorbereitungen voraus.

Geschenke werden verpackt, Plätzchen, Lebkuchen, Spekulatius etc. gebacken und der Baum muss auch beschafft werden.

Und wer macht das alles? Natürlich die Familie auf der Grandline. Und ihr seid live dabei, denn ihr seid die Lebkuchen, die gebacken werden, die Geschenke die eingepackt werden und der Baum der geschmückt wird.

Ich wünsche viel Spaß mit diesem Event aus einer etwas anderen Perspektive und frohe Weihnachten! xD

Ps: Dieses Nebenrpg läuft unabhängig vom Hauptrpg, das heißt keiner muss die Persönlichkeit inne haben, die er sonst hätte. Das ist eine Möglichkeit für euch zu experimentieren und einfach Spaß mit diesem fröhlich dämlichen Event zu haben. xD
Auch kennt ihr von Beginn an noch niemanden, es kommen nach und nach alle Weihnachtsutensilien zusammen und lernen sich kennen, bis es am 24. schließlich soweit ist.

Versucht die Dinge die ihr nun spielt bestmöglich zu verkörpern. Ich bin wirklich gespannt was ihr draus machen werdet. xD

#2 RE: Weihnachtsevent - A happy Christmas Family von Leila Valentine 02.12.2018 15:31

avatar

Fröhlich kam ich nach einer Schneeballschlacht mit meinen Freundinnen nach Hause.
Heute ist schon der 2. Dezember! Ich kanns kaum erwarten. grinste ich breit.

#3 RE: Weihnachtsevent - A happy Christmas Family von Leila Valentine 15.12.2018 19:26

avatar

Am 15. Dezember saß ich gemütlich in meinem Zimmer und aß genüsslich Pizza.
Nichts konnte mich an diesem Abend noch stören.... außer vielleicht meine Eltern. Aber die waren gerade zum Glück beschäftigt.

#4 RE: Weihnachtsevent - A happy Christmas Family von Shanks 15.12.2018 19:31

Wie jedes Jahr werde ich zubereitet. Ich hoffe für die, dass sie genug rum reinschütteln, sonst schmeckt das nicht lach ich

#5 RE: Weihnachtsevent - A happy Christmas Family von Leila Valentine 15.12.2018 19:39

avatar

Ich rieche plötzlich etwas leckeres aus der Küche. Meine Pizza ist alle, also bringe ich am besten gleich meinen Teller weg.
In der Küche macht Mama gerade Glühwein.
Mhhh das riecht aber gut. Darf ich mal probieren? grinse ich und schnappe mir einen Teelöffel nur um mir schon was aus dem Topf zu klauen.
Mhhh Mama da muss noch mehr Rum dran. meine ich dann. Und du kannst ruhig noch mehr Zucker reinmachen, du weißt doch das Oma ihn süß lieber mag.

#6 RE: Weihnachtsevent - A happy Christmas Family von Shanks 15.12.2018 19:45

Ich grinse in mich. Die gibt mir recht. Gutes Kind mein ich lachend, doch als sie sagt noch mehr Zucker weiten sich meine Augen. Ich nehme es zurück. Was für Zucker. Ich muss nicht süß sein schmoll ich

#7 RE: Weihnachtsevent - A happy Christmas Family von Leila Valentine 15.12.2018 19:52

avatar

Mama meint das der Glühwein genug Zucker hat weshalb ich die Augen verdrehe.
Dann mecker aber nicht rum wenn Oma sich wieder beschwert.... darf ich schon einen Becher haben? frage ich dann mit Hundeblick und schnappe mir nach einem Nicken von Mama triumphierend eine Tasse und eine Schöpfkelle.
Dankeschööön!

#8 RE: Weihnachtsevent - A happy Christmas Family von Takumi 15.12.2018 19:55

avatar

Ich sah meine Gelegenheit und kletterte aus der Lebkuchen box raus die zum Glück einen kleinen Spalt offen war. Ich kletterte leise vom Schrank runter und als ich am Boden dann war rannte ich aus der Küche Freiheit dachte ich mir nur

#9 RE: Weihnachtsevent - A happy Christmas Family von Rave Valentine 15.12.2018 20:07

Gerade kam ich ins Wohnzimmer, da rannte ein Lebkuchenmännchen über den Teppich.
Blinzelnd sah ich ihm zu.
Werde ich jetzt doch verrückt? Ausgrechnet vor Weihnachten. denke ich mir und hocke mich zu dem Lebkuchenmann runter um zu versuchen ihn aufzuheben.

#10 RE: Weihnachtsevent - A happy Christmas Family von Shanks 15.12.2018 20:09

Nanana Kleine. Bist du alt genug für den Glühwein überhaupt? frag ich ernst

#11 RE: Weihnachtsevent - A happy Christmas Family von Takumi 15.12.2018 20:11

avatar

Ich wich ihm oder besser gesagt seiner Hand aus und rannte weiter zu den Treppen Du bekommst mich niemals, nicht wenn ich auf ultra sprint Geschwindigkeit renne sage ich fies lachend und rannte etwas schneller

#12 RE: Weihnachtsevent - A happy Christmas Family von Leila Valentine 15.12.2018 20:16

avatar

Ich lies vor Schreck fast die Tasse fallen und sah meinen Glühwein entgeistert an, ehe ich zurück in die Küche rief Mum da ist glaube ich genug Rum dran!
Hat mein Glühwein gerade mit mir gesprochen?!

#13 RE: Weihnachtsevent - A happy Christmas Family von Rave Valentine 15.12.2018 20:18

Ich ziehe die Augenbrauen hoch ehe mein Gesichtsaudruck grimmig wird und ich dem Lebkuchenmann nachlaufe.
Ist das ein schlechter Scherz? Mit deinen Stummelbeinchen kommst du nirgendwo hin. meine ich und überhole ihn mit zwei Schritten um die Wohnzimmertür zu zu machen.
Und warum zum Teufel rennst du überhaupt?

#14 RE: Weihnachtsevent - A happy Christmas Family von Shanks 15.12.2018 20:19

Ich fing an laut zu lachen. Du verträgst also kein Alkohol. lach ich und guck zu den Mädchen

#15 RE: Weihnachtsevent - A happy Christmas Family von Takumi 15.12.2018 20:31

avatar

Für die Freiheit meinte ich fies lachend Mehr brauchst du nicht zu wissen du fieser Riese sagte ich und rannte zur Couch

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen